Fotostudio feiert ersten Geburtstag

Vor etwas mehr als einem Jahr, im März 2011, zog Studio Fasching in ihr neues Fotostudio in Bregenz ein. Eine alte Fabrikhalle, unweit vom Bodensee, wurde damit zu neuem Leben erweckt. 430qm, von denen rund die Hälfte als reine Studiofläche dienen, stehen einer Arbeitslandschaft aus funktionalen Raumkuben und unkonventionellen Möbelsolitären gegenüber. Dieser spannende Mix schafft eine inspirierende Atmosphäre, in der Kreativität und Motivation fast automatisch entstehen. Beste Voraussetzung also, um hochwertige Kampagnen für internationale Konzerne oder auch anspruchsvolle heimische Handwerksbetriebe umzusetzen. Doch das Studio bietet dank seiner flexiblen Gestaltung nicht nur Raum fürs Fotografieren selbst. Es wird darüber hinaus auch  gern für Veranstaltungen, wie beispielsweise Seminare über Bildkommunikation genutzt und an Agenturen, Fotografen zu verschiedenen Anlässen vermietet.

„Das neue Studio ist fantastisch und wir konnten hier bereits Sujets für einige großartige Werbekampagnen fotografieren. Das innovative Umfeld ermöglicht ein Arbeiten in ganz neuen Dimensionen und Möglichkeiten. Im europäischen Vergleich sind wir mit unserem Studio absolut State of the Art. Vielleicht nicht, was die Größe betrifft, aber in Bezug auf die Location selbst und die Ausstattung zählt unser Studio auch nach einem Jahr noch zu den modernsten der Branche.“ resümiert Reinhard Fasching, Inhaber von Studio Fasching.

Hier gehts zum Projekt

Hier gehts zu Studio Fasching

Weitere Beiträge