PRODUKTDESIGN / TASCHEN

Tasche für Außendienstmitarbeiter / Gebrüder Weiss

 

Für die Außendienstmitarbeiter eines Speditionsunternehmens wurde aus LKW-Planen der Firma eine funktionale Tasche mit hohem Wiedererkennungswert entworfen. Zentrales Motiv für die Gestaltung der Tasche war der Container als Sinnbild für eine Logistikfirma, Ösen und Gurte wurden als zusätzliche Verweise eingesetzt. Durch das Aussteifen der Planen und eine spezielle Nähtechnik erinnert die Tasche optisch an einen Container. Die Fächer im Inneren wurden nach den Anforderungen der Außendienstmitarbeiter entworfen.

 

Taschen für Job Ahoi!-Design / Offene Jugendarbeit Dornbirn

Die Offene Jugendarbeit Dornbirn betreibt ein Sozialprojekt, in welchem arbeitslose Mädchen Entwürfe von DesignerInnen umsetzen. Reinold Knapp setzt für die Gestaltung seiner Taschenlinie auf Nachhaltigkeit und arbeitet bevorzugt mit recycelten Materialien. Highlight der Kollektion ist eine Tasche mit integrierten Solarzellen, mittels derer das Handy überall aufgeladen werden kann. Für eine große Tagung werden Kongressmappen aus Recyclingplanen entworfen.

Weitere Projekte: